Werksleitung (m/w/d)

Mit insgesamt 1600 Mitarbeitenden und 60 Auszubildenden an sechs Standorten in Deutschland, Lettland und der Slowakei sind wir ein führender Hersteller von Massivholzprodukten in Europa. Aus dem in jeder Hinsicht einzigartigen Baustoff Holz produzieren wir unter Beachtung hoher Qualitätsstandards nachhaltige, klimafreundliche Produkte, die wir weltweit vertreiben. Qualität und Nachhaltigkeit steht bei uns im Mittelpunkt - auch bei der Zusammenarbeit mit unserem Personal. 

Wir suchen für unseren Standort in Ramstein-Miesenbach / Rheinland-Pfalz zum nächstmöglichen Termin einen Werksleitung (m/w/d).

 

AUFGABEN: 

  • Verantwortung des Produktionsbetriebes am Standort Ramstein mit ca. 250 Mitarbeitenden unter Einhaltung der Vorgaben des Geschäftsführers
  • Eigenständige Produktionsplanung und -steuerung sowie vorausschauende Instandhaltung und Wartung von geplanten Revisionen für alle Werksbereiche
  • Optimierung des Materialverbrauchs und der Materialausbeute, der Anlagenverfügbarkeit sowie Steigerung der Produktivität in allen Bereichen
  • Technische Weiterentwicklung der Produktionsprozesse und -anlagen 
  • Sicherstellung und Einhaltung aller gesetzlichen und sicherheitsrelevanten Vorschriften samt Kontaktpflege zu Behörden und Ämtern
  • Planung, Betreuung und Realisierung von Projekten unter Einhaltung der Vorgaben des Geschäftsführers
  • Fachliche und disziplinarische Führung und Entwicklung der Mitarbeitenden

 

QUALIFIKATIONEN: 

  • Abgeschlossenes Studium der Holztechnik, Maschinenbau oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in einem produzierenden Unternehmen, vorzugsweise aus dem Säge- bzw. Holzbereich
  • Ausgeprägtes technisches prozessuales Verständnis, verbunden mit einer echten Hands-on-Mentalität
  • Souveränes und kommunikatives Auftreten, gute Umgangsformen und Teamplayer-Qualitäten
  • Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Eigenmotivation, Begeisterungs- und Durchsetzungsfähigkeit

 

BENEFITS: 

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team mit dem Rohstoff der Zukunft
  • hohe Verantwortung und vielseitige Herausforderungen 
  • langfristig orientierte Festanstellung 
  • professionelle Einarbeitung und teamorientiertes Umfeld
  • leistungsgerechte Vergütung mit erfolgsabhängigem Anteil
  • Firmenwagen auch zur privaten Nutzung

 

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann bewerben Sie sich mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung, bevorzugt per E-Mail, unter Angabe des nächstmöglichen Eintrittsdatums und Ihrer Lohnvorstellungen! (Bewerbungen, die per Post bei uns eingehen, werden nicht zurück geschickt, Dateiformat bevorzugt als PDF-Datei)

Bewerbung an: