rettenmeier®-News

Bleiben Sie auf dem Laufenden zu Terminen, Neuigkeiten und Karriere.

WIR HALTEN SIE AUF DEM LAUFENDEN!

RETTENMEIER® NEWS

Eine transparente und offene Kommunikation liegt uns am Herzen. Unsere rettenmeier®-News sind daher ein elementarer Baustein und bekräftigt unsere Werte. Daher informieren wir Sie hier monatlich über neuste Entwicklungen und stellen Ihnen regelmäßig aktuelle Informationen zu unserem Unternehmen, unseren Mitarbeitern und unseren Produkten zur Verfügung.

Weitere spannende Hintergrundgeschichten unseres täglichen Alltagsgeschäfts finden Sie in unseren Socialen Medien - jetzt folgen und nie mehr etwas verpassen!

Oktober 2021

Löschunterstützungsfahrzeug LUF 60

D-91634 Wilburgstetten - Am 13. Oktober wurde auf unserem Werksgelände in Wilburgstetten das Löschunterstützungsfahrzeug LUF 60 den anliegenden Landkreisen vorgeführt. Der Löschroboter LUF 60 ist das ideale Fahrzeug für Einsätze, wo normale Strategien nur erschwert umsetzbar sind. Durch die Fernsteuerung kann er selbst unter schwierigsten Umständen bis unmittelbar zum Brandherd vordringen.

Aus bis zu 2.400 Liter Wasser/Min. erzeugt der Löschroboter einen vernebelten Wasserstrahl, der bis zu 60 Meter geworfen werden kann. Die Wurfweite von Schaum beträgt ca. 35 m.

neue Rastmöglichkeiten LIMESEUM Ruffenhofen

D-91749 Wittelshofen - Wir haben für die neuen Rastmöglichkeiten des LIMESEUM im Römerpark Ruffenhofen im Landkreis Ansbach Holz gespendet. Die alten Sitzbänke im Römerpark waren in die Jahre gekommen und mussten ausgetauscht werden. Die neuen Bänke werden nun im Winter vorbereitet und nächstes Jahr - mit einem Spruch versehen - zu einer kurzen Pause und zum Innehalten einladen.

September 2021

Ausbildungsbörse CONTACT Wassertrüdingen

D-91717 Wassertrüdingen - Am 28. September waren wir sind auf der Ausbildungsbörse CONTACT in Wassertrüdingen vertreten und wollten allen Schüler*innen bei einer der wichtigsten Entscheidungen des Lebens - „Wie soll es nach der Schule beruflich weitergehen?“ - helfen. 

Du stehst selbst vor deinem Schulabschluss und fragst dich, wie es für dich weitergehen soll? Perfekt – Wir suchen ständig nach jungen Setzlingen, die motiviert sind mit uns zu wachsen. Wir fördern junge Talente, die vom Holz genauso begeistert sind wie wir. So schaffen wir die Basis für viele gemeinsame, erfolgreiche Jahre bei rettenmeier®. 

Mehr Informationen zu unseren Ausbildungsmöglichkeiten und den entsprechenden Kontaktpersonen findest du hier.

>> Aubsildung

 

Florian Bilic zu Besuch

D-66877 Ramstein-Miesenbach - Mitte September war Florian Bilic, der von der CDU nominierte Kandidat im Wahlkreis 210 (Landkreis Südwestpfalz, Teile des Landkreises Kaiserslautern sowie der kreisfreien Städte Pirmasens und Zweibrücken) bei uns in Ramstein zu Gast.

Gemeinsam mit unserem CEO, Stephan Lang, diskutierte er die Herausforderung für Forst und Holz in den kommenden Jahren und zeigte sich beeindruckt von den Dimensionen unseres Standorts in Ramstein.

Rettenmeier investiert in Wachstum, Ressourceneffizienz und neue Arbeitsplätze im Baltikum.

LV-2141 Inčukalns, Lettland - Mit einem Investitionsprogramm am eigenen Standort in Incukalns (Lettland) wird die Rettenmeier-Gruppe das Werk in den nächsten Jahren deutlich erweitern, die Wertschöpfungstiefe erhöhen und weitere Arbeitsplätze schaffen.

Im Laufe des Jahres 2022 werden ein neuer Rundholzplatz und eine neue Sägelinie mit einer Kapazität von jeweils mehr als 1 Million Kubikmeter pro Jahr installiert, gefolgt von zwei neuen Sortierlinien Anfang 2023 und einer neuen Hobellinie mit einer Jahresleistung von über 250.000 m³ im Jahr 2024.

Im Mittelpunkt der gesamten Investition und der zukünftigen Ausrichtung des Unternehmens steht die Steigerung der Ressourceneffizienz mit höherer Ausbeute, Produktivität und Wertschöpfung des Rohstoffs bei deutlich verbesserter Energiebilanz. Unter Berücksichtigung ökologischer Gesichtspunkte wird der gesamte Fuhrpark des Unternehmens innerhalb des Investitionszeitraums soweit möglich auf Elektromobilität umgestellt. Darüber hinaus wird das Werk an das europäische und russische Schienennetz angebunden, um zukünftig erhebliche Teile des Güterverkehrs auf die Schiene zu verlagern. 

Wir haben neue Setzlinge

D-91634 Wilburgstetten - Auch in diesem Jahr durften wir am 1. September 2021 unsere neuen Auszubildenden (Setzlinge) empfangen. Die neuen Auszubildenden durften während Ihrer Einführungswoche erste Eindrücke sammeln und bekamen sowohl eine Sicherheitsunterweisung, wie auch einen Erste Hilfe Kurs.

Unser Vorstand Dr. Stephan Lang und unsere Personalleiterin Frau Lindenmeier begrüßten diese feierlich. In diesem Zuge wurden auch unsere ehemaligen Auszubildenden feierlich verabschiedet, gebührend beglückwünscht und beschenkt. Alle unsere ehemaligen Auszubildenden wurden übernommen und sind nun fester Bestandteil von rettenmeier®.

 

August 2021

Mitarbeiterveranstaltung

D-91634 Wilburgstetten - Nach der feierlichen Einweihung unseres neuen Sägewerks fand am 28. August 2021 unsere Mitarbeiterveranstaltung statt. Unsere Mitarbeiter*innen konnten mit Ihren Familien bei Speiß und Trank das neue Sägewerk besichtigen, tolle Gewinne in unserer Verlosung gewinnen, oder die Entstehung des Sägewerks in einer Filmvorführung miterleben. Auch die kleinen Besucher kamen nicht zu kurz. 

Danke an alle tatkräftigen Helfer, die zum Gelingen der Einweihungsveranstaltungen beigetragen haben. 

Einweihung von Europas modernstem Sägewerk

D-91634 Wilburgstetten - Am 26. August 2021 hat Forstministerin Michaela Kaniber in Vertretung von Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder unser neues Sägewerk offiziell eröffnet – wegen Corona war eine feierliche Einweihung erst jetzt möglich.

"Wir dürfen heute gemeinsam das modernste Sägewerk Europas hier in Wilburgstetten eröffnen. Ein Sägewerk, das aber vor allem auch Ressourceneffizienz mit Innovation und Fortschritt verbindet. Ich finde, darauf kann man stolz sein – wir sind es als bayerische Staatsregierung allemal und dürfen auf diesem Wege auch von ganzem Herzen gratulieren.", so Kaniber in ihrer Rede. „Die Verwendung von Holz ist aktiver Klimaschutz", sagte sie. Das macht uns bei rettenmeier sehr stolz und wir bedanken uns bei Michaela Kaniber für die tollen Worte.

Juli 2021

Bundestagsabgeordneter besucht das neue Sägewerk

D-91634 Wilburgstetten - Am 28. Juli 2021 besuchte der Bundestagsabgeordnete Artur Auernhammer unser Europas modernstem Sägewerk. Gemeinsam mit Julia Möbus (Geschäftsführerin DeSH) und unserem CEO Dr. Stephan Lang tauschte sich das Trio über die Lage am Holzmarkt aus. Zum Abschluss erfolgte eine Sägewerksbesichtigung, in der sich Artur Auernhammer begeistert von unserer neuen Hochleistungssägelinie zeigte. 

Tiefere Infos zu diesem Besuch finden Sie auch in der Pressemitteilung des DeSH: 

Impfung #2 erledigt

D-91634 Wilburgstetten - Viele unserer Mitarbeiter*innen haben sich jetzt zum zweiten Mal impfen lassen und haben somit fast den vollständigen Impfschutz. Vielen Dank an unseren Betriebsarzt Herrn Dr. med. Martin Pfitzner und sein Team für den einwandfreien Ablauf.

Selbstverständlich ist die Impfung bei rettenmeier® 100 % Freiwillig und alle unsere zu Beginn der Pandemie eingeführten Schutzmaßnahmen haben weiterhin an allen Standorten Bestand. Für uns steht die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter*innen an erster Stelle!

Juni 2021

Der Turmfalken-Nachwuchs ist los!

D-91634 Wilburgstetten - Am 10. Juni haben wir an unserem Standort in Wilburgstetten einen kleinen Turmfalken gefunden. Um das putzige Federknäuel von unserem Betriebsgelände und unserem Werksverkehr in Sicherheit zu bringen haben wir es zu Andreas Ritz in die Greifvogel-Auffangstation Mittelfranken e.V. nach Unteroestheim gebracht. Dort wird unser kleiner fedriger Freund nun etwas aufgepäppelt bis er sich wieder aus eigener Kraft zurück in seinen natürlichen Lebensraum aufmachen kann. Dankeschön für die Hilfe und dem kleinen Vögelchen wünschen wir einen guten Neustart in ein freies, wildes Leben.

Impfkampagne bei rettenmeier®

D-91634 Wilburgstetten - Auch wir bei rettenmeier® wollen unseren Beitrag zur Impfkampagne in Deutschland leisten. Als einer der ersten Betriebe überhaupt in Deutschland werden wir unseren Mitarbeitern ein Impfangebot machen. Die Infrastruktur ist vorhanden, unser Betriebsarzt ist bereit und schon heute wurde mit den ersten Impfungen begonnen. Damit schützen wir nicht nur uns – sondern auch andere!

Selbstverständlich ist die Impfung bei rettenmeier® 100 % Freiwillig und alle unsere zu Beginn der Pandemie eingeführten Schutzmaßnahmen haben weiterhin an allen Standorten Bestand. Für uns steht die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter*innen an erster Stelle!

Mai 2021

rettenmeier® aus dem Flugzeug

D-91634 Wilburgstetten - Diese wunderschöne Luftaufnahme unseres Standorts Wilburstetten haben wir von Kurt Kochler erhalten. Lieber Kurt, vielen Dank für den tollen aktuellen Einblick von oben!

April 2021

Erster Stamm am neuen Sägewerk in Wilburgstetten

D-91634 Wilburgstetten - BREAKING NEWS: Der erste Stamm lief am 15. April 2021 auf der neuen Linie. Probebetrieb läuft! Meilenstein im neuen rettenmeier® Sägewerk am Standort Wilburgstetten.

Arbeitsalltag

D-91634 Wilburgstetten - Arbeitsalltag bei rettenmeier® in Wilburgstetten – not much more to say!

März 2021

neuer DIY-Sortimentskatalog

Unser neuer DIY-Sortimentskatalog ist fertig - Pünktlich zur Gartensaison 2021. 88 Seiten gefüllt mit unserem umfassenden Leistungsprogramm – von unseren rettenmeier®-Klassik-Produkten bis zu unseren Produktneuheiten liefert unser neuer Katalog ein umfangreiches Bild – natürlich in gewohnter rettenmeier®-Premium-Qualität.

neue Hobelanlage in Ramstein

D-66877 Ramstein-Miesenbach - Die neue Hobelanlage in Ramstein steht unmittelbar vor der Inbetriebnahme! Mit einer zusätzlichen Leistung von ca. 120.000 m³ Hobelware p.a. steigt unsere Hobelkapazität in Ramstein auf über 300.000 m³ Jahresleistung. Unser Hauptsortiment in Ramstein bleibt das klassische „Holz im Garten“ Sortiment für die europäische DIY-Branche. Dieses Jahr werden wir über 200.000 m³ Terrassendielen in den Holzarten Douglasie und Lärche produzieren und freuen uns auf die Gartensaison 2021!

Februar 2021

Baustellen UPDATE (Wilburgstetten)

D-91634 Wilburgstetten - Über ein Jahr ist unsere Kamera nun schon im Betrieb – und dies bei Wind und Wetter. Vom Masten gegenüber unserer Baustelle zeichnet sie Tag und Nacht, mehrmals täglich, die Fortschritte des NEUEN rettenmeier® Sägewerks am Standort Wilburgstetten auf. Seit dem Spatenstich am 01.03.2020 ist einiges passiert auf unserer Baustelle. 100.000 Kubikmeter Bodenaushub waren bis Mai abgeschlossen. Anschließend folgten Tief- und Hochbau auf insgesamt 8 ha zusätzlicher Betriebsfläche! Vielen Dank an alle, die dazu beitragen. Und für alle anderen: Umso schöner, dass ihr per Zeitraffer am Baufortschritt teilhaben könnt. Film ab!

>> Youtube

Januar 2021

Das rettenmeier®-Winterwunderland aus der Luft (Wilburgstetten)

D-91634 Wilburgstetten - Auf insgesamt 62 Hektar produzieren wir hier über 800.000 m³ Schnitt- und Hobelware. Ein Großteil unserer Produkte vertreiben wir als größter europäischer Holzlieferant im DIY-Sektor an die großen und kleinen Baumarktketten in ganz Europa. Von Spanien bis Norwegen, von Frankreich bis Rumänien. Überall finden Sie in den Baumärkten Europas und inzwischen auch den USA Holz von rettenmeier®. Das macht uns mächtig stolz!

Und auch bei unserer Baustelle tut sich einiges: der Neu- und Ausbau schreitet weiter voran. Langsam lässt sich alles erkennen. Wir sind schon ganz aufgeregt - seht selbst

>> Youtube

Rettenmeier BSH Zunftholz® (Hirschberg)

Der Endspurt beginnt - In Hirschberg geht unser BSH Projekt auf die Zielgerade! Die Baustelle macht enorme Fortschritte. Bereits im April geht die Anlage in den Probebetrieb. Wir freuen uns auf unser rettenmeier BSH Zunftholz®!

Das neue Jahr startet GIGAntisch (Wilburgstetten)

D-91634 Wilburgstetten - Premiere für uns und die ganze Region. Der Gigawood ist da!

Die sechsachsige, kombinierte Elektro- und Diesel Lok (5 MW E-Lok + 2,7 MW Diesel) brachte uns heute knapp 2600 FM Rundholz. Mit knapp 700 Meter Länge und einem Gewicht von fast 3000t der bisher längste und schwerste Zug bei rettenmeier® in Wilburgstetten. Bei den Waggons handelt es sich um den neuen Typ „Gigawood“. Dabei konnte die Ladekapazität um 50 % gesteigert werden und die Ladedauer reduziert werden, da z. B. keine Spanngurte mehr notwendig sind. Der Gigawood wird in 2021 um die 50-mal nach Wilburgstetten einzufahren. So versorgen wir unser Werk nachhaltig und verlagern Transporte umweltfreundlich von der Straße auf die Schiene.

Dezember 2020

neue Sennebogen (Wilburgstetten)

D-91634 Wilburgstetten - Eine ganze Menge Holz bewegen, bearbeiten und verarbeiten wir jährlich in unseren 6 europäischen Standorten. In 2021 werden es mehr als 3 Mio FM sein. Wir verlassen uns hierbei u.a. auf unsere Sennebogen Holzumschlagsmaschinen. Seit dieser Woche dreht ein neuer SENNEBOGEN 735 E mit Anhänger seine Runden an unserem Unternehmenshauptsitz in Wilburgstetten und läuft sich schonmal für unser neues Sägewerk ein. In insgesamt 7 neue Holzumschlagmaschinen haben wir in der rettenmeier®-Gruppe für 2021 investiert. Das neue Jahr kann beginnen.

rettenmeier® Zunftholz BSH – Baustelle on track (Hirschberg)

D-07927 Hirschberg - Die Halle steht, das Dach ist bereits in der Fertigstellung und auch die ersten Anlagen sind montiert!

Der erste Svetruck der Rettenmeier Gruppe (Inčukalns, Lettland)

LV-2141 Inčukalns, Lettland - Heute ist der erste Svetruck in der Rettenmeier-Gruppe angekommen. Der Svetruck Typ 1260 ist in unserem lettischen Werk bei Rettenmeier Baltic Timber im Einsatz. Wir sind gespannt auf seine performance!

Die ersten Detailbilder

D-91634 Wilburgstetten

Facts:

  • Linck VM 50 Profilzerspanerlinie mit einer Kapazität von 1,2 Mio FM
  • 3 hochautomatisierte Springer Sortieranlagen mit 220 Maschinentakten/Minute, ausgelegt auf 620.000 m³ Haupt- und Seitenwaren- sowie 320.000 m³ Nachsortierung
  • 2 Mahild contraflow Kanaltrockner mit einer paketlängen unabhängigen Beschickung, einem vollautomatischen Durchlaufbetrieb und einer Jahresleistung von insgesamt 400.000 m3 p.a.

November 2020

Ramstein at a glance

D-66877 Ramstein-Miesenbach

Facts: 

  • Ramstein liegt im Pfälzerwald, dem größten zusammenhängenden Waldgebiet Deutschlands, das vorwiegend durch Rothölzer geprägt ist.
  • Fichte, Kiefer, Douglasie, Lärche, in drei, vier und fünf Meter: 4 Holzarten in 3 verschiedenen Längen schneiden wir in Ramstein, soviel Holzarten wie an keinem anderen Standort.
  • Die Douglasie ist mit knapp 300.000 FM die Hauptbaumart und unser Werk in Ramstein damit wohl der größte „Douglasiensäger“ Deutschlands.
  • Auf unseren Hobelanlagen produzieren wir über 100.000 cbm Gartenholz im Jahr, vorwiegend Terrassendielen, und beliefern damit Baumärkte in ganz Europa.
  • In 2021 entsteht unser 2. Pelletwerk in der rettenmeier-Gruppe am Standort Ramstein mit einer Kapazität von 120.000 to/p.a.

>> Youtube

Das modernste Großsägewerk Europas (Wilburgstetten)

D-91634 Wilburgstetten

Facts:

  • Linck VM 50 Profilzerspanerlinie mit einer Kapazität von 1,2 Mio FM
  • 3 hochautomatisierte Springer Sortieranlagen mit 220 Maschinentakten/Minute, ausgelegt auf 620.000 m³ Haupt- und Seitenwaren- sowie 320.000 m³ Nachsortierung
  • 2 Mahild contraflow Kanaltrockner mit einer paketlängen unabhängigen Beschickung, einem vollautomatischen Durchlaufbetrieb und einer Jahresleistung von insgesamt 400.000 m3 p.a.

>> Youtube

Neue rettenmeier® Homepage

Es ist so weit: Unsere neue Homepage ist online und erstrahlt in neuem Glanz!
In modernem Design, mit frisch aufbereiteten Inhalten und selbstverständlich anpassbar an alle Endgeräte – egal ob PC, Tablet oder Smartphone – ist jetzt unsere neue Website online. 
Wir wünschen viel Spaß beim Entdecken unserer runderneuerten Webseite.

Instagram, Facebook und Pinterest – längst gehört Social Media zu einer modernen Unternehmenskommunikation. Auch wir sind jetzt aktiv und informieren Sie über Neuigkeiten, Praxistipps und Wissenswertes. Folgen Sie uns einfach auf InstagramFacebook und Pinterest um regelmäßig mit Neuigkeiten, Tipps und Tricks zum Thema rettenmeier® versorgt zu werden.

Oktober 2020

Film ab bei rettenmeier® (Wilburgstetten)

D-91634 Wilburgstetten - Von Wilburgstetten in die weite Welt - mit unserem kurzen Filmchen bieten wir Ihnen einen kurzen Einblick in unsere Zentrale im Landkreis Ansbach in Mittelfranken - jederzeit, überall und unter Berücksichtigung der Hygienevorschriften.

Langsam und ruhig manövriert die Kamera über und durch unser Werksgelände und bietet Ihnen einen Einblick in unseren Produktionsprozess. Gedreht wurde ein 2-minütiger Film von der Firma FTL-Mediaconsulting, der einen kurzen Einblick hinter die Kulissen unserer Firmenzentrale in Wilburgstetten gibt - rettenmeier® einer der führenden Hersteller von Massivholzprodukten in Europa.

>> YOUTUBE

September 2020

Neue Setzlinge (Wilburgstetten)

D-91634 Wilburgstetten - Am 1. September 2020 begann ein neuer Lebensabschnitt für neun junge Leute, die sich nach ihrer Schulzeit für eine Ausbildung bei rettenmeier® in Wilburgstetten entschieden haben. Unser Vorstand Dr. Stephan Lang begrüßte gemeinsam mit unserer Personalleiterin Frau Lindenmeier in diesem Jahr neun motivierte und gut gelaunte Azubis in unserer Zentrale in Wilburgstetten. Während ihrer ersten Einführungswoche bekamen die neun neuen Auszubildenden bereits erste Einblicke in die verschiedenen Bereiche der Firma rettenmeier® und lernten die neuen Kolleg*innen kennen. 

Verabschiedung der ehemaligen Auszubildenden (Wilburgstetten)

D-91634 Wilburgstetten - Alle unsere acht ehemaligen Auszubildenden konnten dieses Jahr planmäßig und trotz erschwerter COVID-19-Bedingungen ihre Ausbildung abschließen und wurden von unserem Vorstand bei einer feierlichen Verabschiedung gebührend beglückwunscht und beschenkt. Unsere ehemaligen Auszubildenden wurden von uns übernommen und sind nun fester Teil unserer rettenmeier® Familie.